10 Einzigartige Surfreisen nach Marokko

Der beste Surfurlaub in Marokko, wenn Sie auf der Suche nach einem einzigartigen und hochwertigen Surfurlaub sind. Lernen Sie surfen oder gehen Sie als fortgeschrittener Surfer auf ein Surfabenteuer. Nehmen Sie Surfunterricht von zertifizierten Surflehrern. Übernachten Sie in einem Surfcamp mit Meerblick in Taghazout und Umgebung.

A surf holiday is not only getting a bed to sleep and a board to paddle out, in our idea, a surfholiday is all about making long lasting memories in unique surfspots with your family our friends, enjoying the sunsets in the surfcamp while meeting like-minded surfers. It is about living by the tides, feets in the sand and discovering the beautiful surf destination Morocco!

Surfurlaub in Marokko für 1 Woche bis 3 Wochen

Bewertung: 4.5 von 12 Bewertungen
4.5/5

Surfen und Wohnen

Suchen Sie einen Ort zum Surfen mit Unterkunft in der Region Taghazout? Das ist der richtige Ort dafür! Sie erhalten täglich Surfunterricht und eine schöne Unterkunft im Surfcamp. Dies ist ein perfekter, preiswerter Surfurlaub in Marokko! Ihr könnt in unseren privaten Doppelzimmern im Surfcamp übernachten oder in unseren Mehrbettzimmern für preisgünstige und Solo-Ferien. Surflessons für Anfänger und Fortgeschrittene.

Bewertung: 4.9 von 8 Bewertungen
4.9/5

Surfguiding-Urlaub in Marokko

A surfholiday for Intermediate surfers to Morocco and advanced surfers to Morocco. Surf on breathtaking surfspots with empty lime-ups and fantastic waves. With the surf guiding holiday to Morocco we go next level to have the ultimate surf experience!

Bewertung: 4.7 von 21 Bewertungen
4.7/5

Kompletter Surfurlaub in Marokko

Ihr All-in-Surfurlaub für ein unbeschwertes und einzigartiges Surferlebnis. Gehen Sie jeden Tag an den besten Surfspots surfen. Lernen Sie das Surfen von erfahrenen Surflehrern und wohnen Sie im Surfcamp in Marokko mit Meerblick. Dieser Urlaub bietet auch alle praktischen Extras wie Mahlzeiten, Transport vom Flughafen und zusätzliche Unterstützung. Perfekt für Alleinreisende und motivierte Surfer, die einen Surfurlaub machen und jeden Tag von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang surfen wollen!

Bewertung: 4.5 von 25 Bewertungen
4.5/5

Abenteuerurlaub in Marokko

Discover the most beautiful places of Morocco. Find yourself in paradise and go on an adventurous holiday with cliffjumping in Paradise Valley, sandboarding in the small Sahara and learning to surf in the Atlantic ocean. This vacation is more than just a surf holiday: it is the best activities selected for you! That’s why this is one of our most popular holidays to Morocco!

  • Höhepunkte: Erleben Sie einen einzigartigen Urlaub mit abenteuerlichen und aktiven Aktivitäten
  • Dauer: 3 Tage bis 3 Wochen
  • Inbegriffen: 3 Tage Surfen pro Woche, Unterkunft, Paradise Valley, Sandboarding in der kleinen Sahara, Souks, Wanderung, 2 Mahlzeiten p.d., Flughafentransfer
  • Preis: Ab 57€ pro Tag
Bewertung: 4.9 von 9 Bewertungen
4.9/5

Surf- und Yoga-Urlaub in Marokko

Kombinieren Sie Surfen und Yoga in diesem Urlaub in der Region Taghazout, der wie ein Yoga-Retreat aussieht! Tauchen Sie ein in die entspannte Kultur von Taghazout und tauchen Sie ein in diesen Urlaub, in dem Entspannung und Aktivitäten kombiniert werden!

  • Höhepunkte: Kombinieren Sie Yoga mit Surfen
  • Dauer: 3 Tage bis 3 Wochen
  • Extra’s included: 4 days surf per week, accommodation, daily yogalessons, 2 meals p.d., airport transfer
  • Preis: Ab 57€ pro Tag
Bewertung: 4.8 von 7 Bewertungen
4.8/5

Familiensurfurlaub in Marokko

Going on a surfholiday with children to Morocco? Our family holiday for surfing is a great to celebrate your holiday with children! This holiday has special children surflessons, a family accommodation in the surfcamp and much extra activities that are great to do with kids in Morocco! Go surfing, exploring Morocco and having endless fun in Morocco.
  • Höhepunkte: Ein Surfurlaub für die ganze Familie!
  • Dauer: 1 Woche
  • Extra's inklusive: 2 Tage Surfen pro Woche, Unterkunft, Paradise Valley, Sandboarding in der kleinen Sahara, Souks, Wanderung, 3 Mahlzeiten p.d., Flughafentransfer
  • Preis: Ab 64€ pro Tag

Surfurlaub in Marokko für 3 Wochen bis 3 Monate

Surf-Akademie

Willst du tief in die Welt der Surfer eintauchen und einen Profi auf dein Brett holen? Dann ist die Surf Academy genau der richtige Surfurlaub für dich! In einem intensiven Surfkurs lernst du alles, was du wissen musst, um tolle Wellen zu surfen. Erlebe das Surferleben im Surfcamp mit anderen Surfern und habe eine unvergessliche Zeit in Marokko!

Spezielle Surfferien nach Marokko, die ein paar Mal im Jahr beginnen

30+ Surfcamp Urlaub

A holiday for 30+ (beginner) surfers to Morocc0. Meet other like minded surfers and explore the beautiful Morocco!
 
Anfangsdaten:
  • November: 14. bis 21. November
  • Mai: 15. bis 22. Mai
 
 

Abenteuer Gruppenurlaub

Go on a group holiday to Morocco as solo traveler with a group like-minded travelers!
Anfangsdaten:
  • Oktober: 3. bis 20. Oktober 2022
  • Dezember: 5. bis 12. Dezember 2022
  • Februar: 6. bis 12. Februar 2023
  • Mai: 22. bis 29. Mai 2023
 
 

Kurs für Surflehrer

Erhalte dein Surflehrer-Zertifikat in diesem 3-monatigen Surfkurs in Marokko!
 
Anfangsdaten:
  • Montag, 16. Januar, bis Montag, 10. April 2023
  • Montag, 17. April bis Montag, 10. Juli 2023
  • Montag, 11. September bis Montag, 04. Dezember 2023
 
 

Beliebtester Surfurlaub in Marokko:

Der komplette Surfurlaub

Täglicher Surfunterricht

Täglich 4 Stunden Surfunterricht in kleinen Gruppen mit zertifizierten Surflehrern. Surflessons für Anfänger oder Fortgeschrittene Surfer.

Transport

Alle Transporte sind inbegriffen: Ihr Transfer vom und zum Flughafen (Agadir), zu den Stränden und zusätzlichen Aktivitäten!

Unterkunft mit Meerblick

Stay in our surf camp and choose between a private room or shared room. Our awesome surfcamp in Morocco is located in Tamraght, close to Taghazout and Agadir. It has a stunning view over the bay and beaches are on walking distance!

Ausflug ins Paradiestal

Nehmen Sie sich einen Tag frei vom Surfen und fahren Sie mit uns ins wunderschöne Paradise Valley, um in den natürlichen Pools zu schwimmen und vielleicht sogar von den Klippen zu springen!

Mahlzeiten

3 leckere Mahlzeiten am Tag werden für Sie serviert! Ein guter Start mit einem gesunden Frühstück, zwischen den Surfsessions ein leckeres Mittagessen am Strand und bei Sonnenuntergang ein marokkanisches Abendessen! Alles wird von unserem Chefkoch im Surfcamp zubereitet. Wenn ihr irgendwelche Allergien habt, sagt uns einfach Bescheid!

Zusätzliche Dienstleistungen

In Ihrer Unterkunft ist alles organisiert und inbegriffen. Schnelles und zuverlässiges Internet, warme Duschen, Handtücher und Bettwäsche sowie Getränke sind vorhanden!

Wohin Sie in Ihrem nächsten Surfurlaub in Marokko gehen sollten

Ein Surfurlaub in der Region Taghazout

Hierher zieht es die meisten Surfer auf ihrem Surftrip in Marokko. Das liegt daran, dass es viele verschiedene Surfspots gibt und das Klima einfach perfekt ist!
In der Gegend um Taghazout gibt es viele schöne Dörfer, in denen Sie bei Ihrem nächsten Surfurlaub in Marokko übernachten können. Taghazout ist der bekannteste und am meisten besuchte Ort.

In Taghazout gibt es viele Unterkunftsmöglichkeiten und auch viele Restaurants und Surfshops.

Taghazout hat 2 Surfspots direkt vor der Haustür: Hash Point und Panorama's.

Unser Surfcamp befindet sich ebenfalls in diesem Gebiet, und wir können sagen, dass Sie dieses Gebiet besuchen müssen, wenn Sie in Ihrem Urlaub die besten Wellen suchen!

Ein Surfurlaub in Imesouane

Maybe you have heard about the small fishers village Imesouane in Morocco. This small Fishers village has 2 surfspots with dream waves! The names of this surfspots in Imesouane are: La Bay and La Cathedrale.

Imesouane ist von Oktober bis März gut für einen Surfurlaub geeignet. In dieser Saison ist die Brandung am besten.

Imesouane hat den typischen langsamen und lockeren Lebensstil, nach dem viele Surfer suchen!

Möchten Sie mehr über das Surfen in Imesouane erfahren? Lesen Sie unseren kompletten Reiseführer über Imesouane!

Ein Surfurlaub in Tamraght

Eine weitere gute Surfdestination in Marokko ist Tamraght. Dieses Dorf liegt 5 Kilometer südlich von Taghazout. Anders als Taghazout, ist Tamraght ruhiger und stiller. Surfspots in unmittelbarer Nähe von Tamraght sind: Bananenstrand und Devils Rock.

Unser Surfcamp befindet sich in Tamraght, wir denken, es ist der beste Ort für euren Surfurlaub in Marokko!

Surfurlaub in Marokko im Sommer, Sonne und Strand

Die beste Zeit für einen Surfurlaub in Marokko

Marokko hat das ganze Jahr über ein hervorragendes Klima für einen Urlaub. Aber wann ist die Brandung am besten für einen Surfurlaub in Marokko? 

Das Beste zuerst: Man kann das ganze Jahr über in Marokko surfen. Es gibt verschiedene Surf-Jahreszeiten in Marokko, mit unterschiedlichen Wellen. 

Surfurlaub nach Marokko im Winter

Im Winter ist das Klima sehr angenehm, wenn man es mit europäischen Temperaturen vergleicht. Im Süden Marokkos, in der Nähe des Surferdorfs Taghazout, wird es nicht kälter als 20 Grad, und bei 330 Sonnentagen im Jahr kann man die Chance auf Regen vernachlässigen. Die Dünung ist im Winter stark und es gibt große Wellen. Aber auch als Surfanfänger in einem Surfurlaub in Marokko können Sie im Winter geeignete Wellen finden, denn es gibt mehrere abgelegene Buchten, in denen die Wellen weniger stark sind.

Lesen Sie mehr über Surfen im Winter in Marokko

Surfurlaub in Marokko im Sommer

Im Sommer bleibt es in Taghazout und Umgebung dank einer angenehmen Meeresbrise bei 30 bis 35 Grad. An verschiedenen Surfspots gibt es einen guten Wellengang. Vor allem für Anfänger und Fortgeschrittene gibt es zahlreiche Surfmöglichkeiten. Für fortgeschrittene Surfer kann es einige Zeit dauern, bis sie geeignete Wellen finden.

Lesen Sie mehrüber Surfen im Sommer in Marokko

Surfferien für Anfänger in Marokko

Als Surfanfänger einen Surfurlaub zu machen, ist eine fantastische Idee! Du hast die Zeit, viel mit dem Surfen zu üben, du lernst andere Surfer kennen und du surfst in einem der besten Surfreiseziele der Welt: Marokko.
Bei einem Surfurlaub für Anfänger lernst du die Grundlagen der Surftechniken kennen. Und wusstest du, dass du in einem Surfurlaub in 1 Woche surfen lernen kannst?!

Im Surfcamp in Marokko kannst du an den Anfängerkursen teilnehmen, die speziell auf dein Niveau abgestimmt sind.

Was lernst du bei einem Surfurlaub für Anfänger?

1. Was ist eine gute Position auf deinem Surfbrett?
2. Wie man paddelt, um eine Welle zu erwischen
3. Wie man aufsteht (Pop-up)
4. Wie man seine ersten Wellen reitet (auf gebrochenen Wellen)
 

Die besten Surfferien für Anfänger in Marokko

1. Kompletter Surfurlaub: Surfen Sie jeden Tag an einem anderen Surfspot mit den täglichen Surfkursen für Anfänger und machen Sie sich keine Gedanken über die Organisation Ihres Urlaubs: alles ist inklusive!
2. Surf- und Yogaurlaub: Surfen kann sehr anstrengend sein, und während der Yogastunden kannst du dich entspannen und deinen Körper dehnen, um dich auf das nächste Surfen vorzubereiten, ohne Verletzungen zu bekommen!
3. Surf-Akademie: Für diejenigen, die mindestens 3 Wochen Urlaub haben und wirklich ihre Surf-Fähigkeiten beherrschen wollen: folgen Sie der intensiven, aber fantastischen Surf-Akademie für 3 Wochen oder länger in Marokko! Sie werden in die Welt des Surfens in Marokko eintauchen und qualitativ hochwertigen Surfunterricht erhalten, um von Null auf den Surfhelden zu kommen!
 
 
 
 
Surflehrgänge für Anfänger in Marokko
Wellen in Agadir für fortgeschrittene Surfer im Surfurlaub in Marokko

Surfurlaub in Marokko für fortgeschrittene Surfer

Marokko ist ein fantastisches Reiseziel für fortgeschrittene Surfer. Die Wellen rollen das ganze Jahr über und es gibt unzählige Surfspots für jeden Surfertyp. Dies macht es, dass es immer einige awesome Surf in Marokko für Sie!

Als Intermediate-Surfer im Urlaub braucht man nicht mehr den intensiven Surfunterricht wie ein Anfänger, sondern möchte die Freiheit genießen, zu den richtigen Zeiten und an verschiedenen Surfspots zu surfen, die zu seinem Niveau passen. Am liebsten auf einem leeren Line-up und Traumwellen, also nicht zwischen all den Surfschulen.

Aus diesem Grund haben wir spezielle Surfurlaube für Fortgeschrittene in Marokko entwickelt, die den Bedürfnissen jedes fortgeschrittenen Surfers gerecht werden:

1. Der Surflehrerurlaub
2. Der komplette Surfurlaub (fortgeschrittene Lektionen/ Guidings)
3. Surflehrer-Kurs

Aktivurlaub in Marokko

Marokko ist ein großartiges Reiseziel für Aktivurlauber! Die abwechslungsreiche Landschaft mit Wüste, Hochgebirge, Meer und allem, was dazwischen liegt, bietet viele verschiedene Möglichkeiten für einen aktiven Urlaub in Marokko. Mit Surf Paradise Marokko können Sie einen tollen Aktivurlaub erleben, der mehr als nur Surfen beinhaltet!

Unser Aktivurlaub Nummer eins ist unser Abenteuerurlaub. Hier wird nicht nur gesurft, sondern auch in den Bergen gewandert, in der Kleinen Sahara Sandboarding betrieben und vieles mehr.

Wir von Surf Paradise glauben, dass ein aktiver Urlaub nicht bedeutet, dass man sich nicht entspannen kann. Ein Gleichgewicht zwischen unterhaltsamen Aktivitäten und Entspannung sorgt für die beste aktive Urlaubserfahrung! Auf diese Weise kehren Sie aus einem Urlaub mit Freunden oder der Familie zurück, in dem Sie viele tolle Erinnerungen gesammelt haben, während Sie sich gleichzeitig entspannen und Ihre Batterien wieder aufladen!

Aktivurlaub Schnorcheln in Marokko
Aktivurlaub Wanderung in den Bergen Marokkos

Activities to do besides surfing on a surf holiday to Moroccoa

Surfen in Marokko ist eine großartige Erfahrung, die Wellen sind perfekt, es gibt unzählige Surfspots rund um Taghazout und das Wetter ist immer gut. Aber es gibt noch viele weitere tolle Aktivitäten, um Marokko besser kennenzulernen.

Das sind die Top 5 Dinge, die man bei einem Surfurlaub in Marokko gemacht haben muss:
1. Ein Besuch im Hammam
2. Auf einem Kamel reiten
3. Sich ein Henna-Tattoo machen lassen
4. In den Souks (Märkten) einkaufen
5. Die marokkanische Küche probieren.

An einem Ruhetag vom Surfen können Sie folgende Tagesausflüge machen:
1. Ein Tagesausflug ins Paradise Valley
2. Besichtigung der Stadt Agadir
3. Sandboarding in der kleinen Sahara
4. Besuch von Imesouane
5. Schnorchelausflug

Sie wollen alleine einen Surfurlaub in Marokko machen? Das ist durchaus möglich! Auch als Frau kannst du einen Solo-Surfurlaub in Marokko machen. Bei einem Surfurlaub im Surfparadies Marokko sind Sie nie wirklich allein, denn im Surfcamp gibt es immer andere Reisende, mit denen Sie surfen und andere lustige Aktivitäten unternehmen können.
Als Alleinreisender möchten Sie vielleicht die gesamte Organisation, wie z.B. den Flughafentransfer, im Voraus arrangiert haben. Deshalb haben wir einen kompletten Surfurlaub, der ganz darauf ausgerichtet ist.

 

Tipps für Solo-Surfurlaub

Recycling

Im Surfcamp Surf Paradise Marokko recyceln wir Abfälle, um sie für unseren ökologischen Garten zu verwenden.

Werfen Sie einen Blick in unseren Bio-Garten! Und helfen Sie uns, Ihren Abfall zu reduzieren!

nachhaltiger Aufenthalt

Das Surfhaus ist so gebaut, dass ein natürliches, angenehmes Klima im Haus herrscht. Wir reduzieren unseren Stromverbrauch durch die Verwendung von Solarzellen zur Erwärmung des Wassers.

Bitte denken Sie an Ihren Stromverbrauch während Ihres Aufenthalts bei uns! Schalten Sie das Licht aus, wenn Sie Ihr Zimmer verlassen.

Lokale Produkte

Für die Zubereitung unserer Mahlzeiten verwenden wir ausschließlich lokale Bio-Produkte. Gemüse aus unserem eigenen Garten, Brot von den Frauen aus dem Dorf und hausgemachter Käse

Lernen Sie in unseren wöchentlichen Kochkursen, wie man marokkanische Tajines zubereitet!

Gemeinschaft

Wir arbeiten mit lokalen Mitarbeitern zusammen, um das Dorf zu stärken. Wir zahlen faire Gehälter und geben ihnen Möglichkeiten zu wachsen. In unserem Surfcamp wirst du die Einheimischen kennenlernen und in ihre Welt eintauchen.

bald: Besuch eines Restaurants im Haus!

Du machst zum ersten Mal einen Surfurlaub in Marokko? Diese Tipps solltest du für deinen ersten Surftrip nach Marokko kennen, damit er ein voller Erfolg wird!

  1. Surfcamps in Marokko haben in der Regel komplette Surftage, bei denen bereits viel Surfen enthalten ist. Machen Sie sich also keine Sorgen um das Programm, es ist für Sie organisiert!
  2.  Um surfen zu gehen, brauchen Sie wahrscheinlich ein Auto. Die meisten Surfcamps in Marokko bieten Strandtransporte an oder Sie können selbst ein Auto mieten
  3. Gehen Sie nicht zum Surfen, ohne den Surfspot zu kennen. Denn einige Surfspots haben gefährliche Riffe. Wenn Sie keinen Surfunterricht benötigen, ist es besser, einen Surfguide zu engagieren, der Ihnen hilft, die besten Surfspots in der Gegend zu surfen.
  4. Nehmen Sie genügend Bargeld mit, denn in den meisten Orten kann man nur mit Bargeld bezahlen. Geldautomaten finden Sie in Aourir oder am Flughafen
  5. Tragen Sie lässige und sportliche Kleidung. Niemand ist aufgetakelt und jeder trägt nach dem Surfen leichte Kleidung!
  6. Bringen Sie genügend Sonnenschutzmittel mit oder kaufen Sie welche! Die Sonne brennt und innerhalb von 30 Minuten können Sie völlig verbrannt sein. Nach jeder Surfsession sollten Sie eine neue Schicht Sonnenschutzmittel auftragen.
Surfurlaub für Anfänger in Marokko